Wärmebehandlung

Unser Ziel: 100% Qualität!

Unsere Kunden kommen u.a. aus der Luft- und Raumfahrtindustrie, der Automobilindustrie sowie aus dem Maschinenbau. Dabei setzen unsere Wärmebehandlungsanlagen Maßstäbe für den Stand der Technik, die jetzt schon für unsere Kunden nutzbar sind. Von speziellen Einzelteilen bis zu Klein- und Großserien bearbeiten wir unter Anwendung spezieller Verfahren, wie z.B. der Wärmebehandlung:

  • im Vakuum
  • in Schutz- und Prozessgasen
  • im Salzbad
  • im Plasma
  • durch Induktionserwärmung.

Wir entwickeln fortschrittliche Wärmebehandlungsverfahren nach den vom Kunden benötigten Gebrauchseigenschaften. Die Verfahren werden anschließend in die Dokumentationen der Kunden übernommen und belegen damit die Exklusivität ihrer Produkte.

Unsere Wärmebehandlungsverfahren:

  • Vergüten
    • Härten
    • Anlassen
  • Einsatzhärten
    • Aufkohlen
    • Carbonitrieren
  • Bainitisieren – früher Zwischenstufenvergüten
  • Nitrieren
    • Gas
    • Plasma

und weitere Prozesse auf Anfrage.

  • Nitrocarburieren
    • Gas
    • Plasma
    • Salzbad (Tenifer & QPQ)
  • Glühen
    • Diffusionsglühen
    • Normalglühen
    • Spannungsarmglühen
    • Weichglühen
  • Induktionshärten

Qualität ist die günstigste Art, sein Geld anzulegen.
Aba Assa, Essayistin

dietrichkuehne_DSCF4057web

Blick in eine Durchlaufanlage

Mehrzweckkammerofen

Ansicht einer Mehrzweckkammerofenlinie

DSCF2112web

Blick auf den Härtetisch einer Induktionshärteanlage