Werkstoffprüfung auf Institutsniveau

Eine fundierte Werkstoffprüfung bedeutet Sicherheit.

Wir punkten mit einer überdurchschnittlich ausgestatteten Werkstoffprüfung, die spezielle Untersuchungen ermöglicht, um unsere Wärmebehandlungsprozesse kontinuierlich zu optimieren. Unser klares Ziel für Ihre Produkte: Null Fehler! Zur Ausstattung gehören z.B.:

  • Makrohärteprüfung nach Rockwell, Brinell und Vickers
  • Zug- und Druckprüfmaschine
  • Rasterelektronenmikroskop (REM) mit EDX
  • Röntgendiffraktometer
  • Abschreckdilatometer
  • Glimmentladungsspektrometer (GDOS)
  • Klimatestkammer (Salzsprühnebeltest, Kondenswassertest)

Die Werkstoffprüfung beschäftigt sich neben der Serienprüfung mit der Schadensanalyse und Prüfungen als Dienstleistung unabhängig von der Wärmebehandlung. Wir unterhalten auch mobile Prüfgeräte, wodurch eine Produktprüfung beim Kunden vor Ort möglich ist.

Wenn es einen Weg gibt, etwas besser zu machen, finde (-n wir) ihn.

Thomas Alva Edison (+HEAT)

Röntgendiffraktometer3web

Röntgendiffraktometer

rastermikro02-16-9

Rasterelektronenmikroskop