23.08.2022

Vier neue Auszubildende in drei verschiedenen Berufsfeldern haben ihre Ausbildung bei der Gruppe HEAT in Herzberg begonnen.

Manuel Mantler und Louis Schwob werden als Maschinen- und Anlagenführer ausgebildet. Enes Yavuz startet die Ausbildung zum Werkstoffprüfer im Qualitätswesen des Unternehmens und Charleen Kantiotis wird im Rahmen Ihrer Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation in den verschiedenen verwaltenden Abteilungen der Gruppe HEAT eingesetzt werden.

Am ersten Tag starteten die neuen Auszubildenden mit einer Einführung, bei der sie Informationen über die Gruppe HEAT erfuhren, Unternehmensgrundsätze kennenlernten und erste fachliche Unterweisungen, sowie Belehrungen mit auf den Weg bekamen.

Begrüßt wurden sie nach der Einführung und einem Betriebsrundgang von der Geschäftsleitung, dem Betriebsrat und den Ausbildern.

25.07.2022

Endlich ist es soweit – unsere neuen und innovativen Endogasgeneratoren wurden geliefert und in unserem neuen Anbau platziert.

13.12.2021

2021-

Ein weiteres verrücktes Jahr geht zu Ende.

Die Coronapandemie ist leider noch nicht gänzlich von der Bildfläche verschwunden.

Dennoch kommt nun die Zeit sich zu besinnen und das Wesentliche erkennen.

„Für uns sind Sie das Wesentliche!“

Zusammenkommen ist ein Beginn.

Zusammenbleiben ist ein Fortschritt.

Zusammenarbeit ist Erfolg.

– (Henry Ford) –

HEAT sagt DANKE!

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes Fest und ein gesundes neues Jahr!

Die Geschäftssführung und das Team der Gruppe HEAT

01.07.2021

Aktuelle Stellenanzeigen

Bewerben Sie sich jetzt !

Per Post oder einfach per Mail an: info@gruppeheat.net

Mehr Informationen auch unter www.karriere-suedniedersachsen.de

In Herzberg am Harz:

In Reinsberg/ Sachsen:

11.12.2020

2020 –

Was war das für ein verrücktes Jahr.
Corona hat die Welt in Atem gehalten, angehalten und tut es weiterhin.
Dieses Jahr hat uns aber auch gezeigt, dass eine Krise uns
nur noch stärker macht.

Mit gemeinsamer Kraft haben wir alle Herausforderungen gemeistert und das Beste aus der Situation herausgeholt.

Deshalb möchten wir uns bei unseren Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern bedanken und zwar dafür, dass wir gemeinsam dieses verrückte Jahr, mit absoluten neuen Herausforderungen, überstanden haben.

Let´s rock!

Bekanntlich ist eine Krise auch immer eine Chance. 2020 hatten wir genügend Anlass, über diese Weisheit nachzudenken – und sind zu dem Entschluss gekommen: Es stimmt!

Egal was uns im Jahr 2021 erwartet, wir sind bereit.

Ab dem 19. Dezember legen wir eine Betriebsruhe ein und sind im neuen Jahr ab dem 4. Januar 2021 wieder zu den gewöhnlichen Geschäftszeiten für Sie da.

 

In diesem Sinne, wünschen wir Ihnen und Ihren Lieben eine schöne Weihnachtszeit, ruhige und besinnliche Feiertage. Kommen Sie gut und gesund in das neue Jahr 2021.

Die Geschäftsführung und das Team der Gruppe HEAT